Mecklenburgisches Eisenbahn- und Technikmuseum Schwerin
Mecklenburgisches Eisenbahn- und Technikmuseum Schwerin
Mecklenburgisches Eisenbahn- und Technikmuseum Schwerin

Mecklenburgisches Eisenbahn- und Technikmuseum Schwerin

Ausstellung, Historische Eisenbahn, Museum

Im ehemaligen Bahnbetriebswerk Schwerin befindet sich das Mecklenburgische Eisenbahn- und Technikmuseum, welches an den Hauptbahnhof grenzt. Das Museum wurde im Jahr 2006 vom Verein Mecklenburgische Eisenbahnfreunde Schwerin e.V. gegründet.

Neben der Ausstellung zur Geschichte der Eisenbahn - Schwerpunkt Mecklenburg werden u.a. historische Dampf- und Diesellokomotiven, Personen- und Güterwagen, Dieseltriebwagen, Straßenfahrzeuge und sonstige Fahrzeuge gezeigt.

Traditions-Dampflok 91 134

Die Traditions-Dampflok 91 134 der einstigen Friedrich-Franz-Eisenbahn ist ein sehenswertes technisches Denkmal. Sie ist die älteste betriebsfähige Vollbahn-Dampflok (Baujahr 1898) der Deutschen Bahn.

Dank des Engagement des Vereins "Mecklenburgische Eisenbahnfreunde" in Schwerin zieht das "Dampfross" noch immer munter schnaufend historische Waggons zu besonderen Traditionsfahrten. Fahrgäste dieser Nostalgietouren sind begeistert von der einzigartigen Atmosphäre dieser Fahrten durch die mecklenburgische Landschaft.

- Anzeige -

Lage & Anfahrt

Mecklenburgisches Eisenbahn- und Technikmuseum Schwerin | Zum Bahnhof 13, 19053 Schwerin

Kontakt

 

Mecklenburgisches Eisenbahn- und Technikmuseum Schwerin

Zum Bahnhof 13
19053 Schwerin
0385 3261444 Karte